Posts Tagged ‘leistungsschutzrecht’

Es war einmal ein Typ, sein Onkel und der junge Hans. Der Typ muss regelmäßig ein Paket zum Onkel bringen. Eines Tages bot der junge Hans ihm an, das mal für ihn zu erledigen. Dem Typen passte das gut und er gab dem jungen Hans einen Lolly. Der junge Hans lieferte das Paket ab und […]


Mir geht die Diskussion gerade etwas in die falsche Richtung. Ganz klar: Wenn Blogger für Links zahlen müssten, müsste links oben im Browser „DAUERWERBESENDUNG“ eingeblendet werden. Denn es würde damit die Aussage getroffen, dass die Wo-Gibt-Es-Was-Zu-Sehen-Information schutzfähig ist. Bei dieser Aussage, würden aber selbst die treffenden Vergleiche zu Aggregatoren wie den ‚Gelben Seiten‘ noch viel […]